Ziele „Netzwerk“

Erhaltung der Therapievielfalt und Dualität durch die Komplex-Homöopathie im modernen Gesundheitssystem
• Der interdisziplinäre Informationsaustausch zwischen
diversen therapeutischen Anwendern (Ärzte, Apotheker, Heilpraktiker, Hebammen u.a.) aus Medizin und Naturheilkunde
Förderung der Ausbildung in der Praxis komplexhomöopathischer
Therapieverfahren
• Spezielle, weiterführende Weiterbildungen für fortgeschrittene Kollegen
Sicherung und Kontrolle der Qualität homöopathischer
Komplexmittel sowie damit einhergehender medizinischer Verfahren
Unterstützung von wissenschaftlichen und klinischen
Projekten

Ansprechpartner sein für Entscheidungsträger (Politik, Behörden und Gremien), Anwender und Hersteller in Sach- und Fachfragen
• Die Veröffentlichung von Publikationen und die Durchführung von Veranstaltungen in Form von Expertenrunden und Kongressen
Archivierung & Sammlung von Studien und Publikationen
Kooperation mit nationalen und internationalen Gesellschaften

Naturheilkundliche Kräfte über die Standesgrenzen hinaus bündeln.

Partnerseite